REISMITSAUCE

TRAVEL

reismitsauce // travelphotography

Welcome to Reis mit Sauce or how we would shorten it: RMS. “Reis mit Sauce” is German and directly translates itself to “rice with sauce”, we clearly refrain from rice recipes here (Sorry Uncle Ben!). To make it clear: Reis mit Sauce also includes the term “travel”, which is the foundation of Reis mit Sauce.

We founded Reis mit Sauce in 2015 when we travelled to Vietnam. We? That’s the two origami-cranes from the logo above. Julian (large – 1.90M) & Julian (small – 1.70M) from Heidelberg. Our motto: We don’t take ourselves too serious, but the more we take photography. That’s it – simple as that.

 

WHITE-IMAGES

WEDDING

WHITE IMAGES // WEDDING

Euren besonderen Tag möchte ich mit all seinen lauten und leisen Momenten einfangen und Euch dabei kennenlernen. Die ganz großen Emotionen sammle ich dabei genauso gerne wie kleine Skurrilitäten, spannungsvolle Begegnungen und subtile, ganz stille Momente.  

Bei meiner Arbeit versuche ich immer, auf die individuelle Situation zu reagieren und meine Kamera intuitiv einzusetzen. Denn ich möchte Euch und Euer Fest am liebsten so abbilden, wie ich es auch wahrnehme – ehrlich, authentisch und spontan.

Eure persönliche Geschichte steht ganz klar im Fokus,
unverfälscht und ohne Masken.

 

2dudes1day

REPORTAGE

2dudes1day // Reportage

Für Julian Beekmann und Julian Striegel stehen der Mensch und seine Geschichte im Vordergrund. Ihr Fotoprojekt widmet sich der Darstellung verschiedener, komplexer Persönlichkeiten und deren Wirken in allen Facetten des individuellen Alltags.

Die portraitierten Personen bilden den Ankerpunkt einer jeden Reportage. Natürlich, ehrlich und authentisch entsteht ein Patchwork von Einblicken und Momentaufnahmen. Der Betrachter taucht ein in die spannende Lebenswelt des Protagonisten.

Wenn den 2 Dudes die Worte fehlen, dann rufen sie den Andi an. Der hat immer die passende Bildunterschrift parat, egal ob’s nur ein Hashtag oder gleich ein ganzer Essay sein soll. Wenn du also nicht bloß Bilder sprechen lassen magst, dann frag die Dudes nach seiner Nummer. Word!